Sehenswürdigkeiten

Der weltberühmte Operettenkomponist ist am 24. Oktober 1882 in Siófok geboren.

Zum 105. Jahrestag seiner Geburt wurde am 22. Oktober 1987 eine Gedenkausstellung in Siófok, in seinem Geburtshaus eröffnet.

Die Ausstellung in den Räumen im Erdgeschoss stellt Emmerich Kalman, den Menschen vor. Die wichtigsten Stationen seiner Laufbahn und die interessanteren Geschehnisse seines privatlebens werden hier gezeigt.

Im oberen Geschoss des Emmerich Kalman Gedenkhauses findet man temporäre Ausstellungen.

Die berühmteste Operette von Emmerich Kalman ist „Die Tschardasfürstin”.

Eintrittskarten:

  • Erwachsene: 500 HUF
  • Kinder, Rentner: 250 HUF